CNAC-Kampagne - Sicheres Arbeiten in der Höhe - Frank Fallschutz

02/02/2016

"Sicheres Arbeiten in der Höhe“ ist die neue Wohlbefinden-Kampagne der CNAC in Zusammenarbeit mit dem Föderalen Dienstes für Beschäftigung, Arbeit und Soziale Konzertierung. Sie will den Bausektor für die Risiken im Zusammenhang mit Arbeiten in der Höhe sensibilisieren.

Die neue Kampagne fokussiert sich auf folgende drei Unterthemen:

  • Dacharbeiten und Montage, Demontage und Einsatz von Gerüsten
  • Leitern und sonstige Gerüstarten
  • Mechanisierte Arbeitsmittel für Arbeiten in der Höhe (Hubsteiger, Hebebühnen, bewegliche Hängegerüste usw.)
     

Während der Kampagne werden zielgerichtete Aktionen organisiert, wobei der Fokus auf der maßgeblichen Reduzierung der Unfallzahl durch Stürze aus der Höhe liegt. Die Kampagne läuft bis August 2017.

Auf der Webseite der CNAC kann man Sensibilisierungsmittel herunterladen: einen Aushang und einige Minicomics mit Comic-Held Frank Fallschutz in der Hauptrolle.